Brautkleider in St. Ingbert

Carpena
Beiträge: 7
Registriert: Sa Aug 08, 2015 10:19 pm

Brautkleider in St. Ingbert

Beitragvon Carpena » Sa Aug 08, 2015 10:20 pm

Im Dorf hatte man nie Gelegenheit fertige Brautkleider von einem Shop direkt in die Hände zu bekommen. Nach meinem Wissen gab es auch keine selbständige Näherin für Brautmoden in der Geschichte des Ortes. Normalerweise holt man sich solche Spezialprodukte aus der nächsten Großstadt, also im Falle unseres Dorfes aus St. Ingbert. Dort fand man schon im Mittelalter schöne Mode. Jetzt gibt es mehrere attraktive Stationen, wenn sich die Dame ein Brautkleid endlich gönnen darf. Mein Tipp ist Mode Walus.
Cichonka
Beiträge: 5
Registriert: Sa Aug 08, 2015 8:03 pm

Re: Brautkleider in St. Ingbert

Beitragvon Cichonka » Sa Aug 08, 2015 10:35 pm

Diese Marke hat wirklich spektakuläre Brautkleider. Meine Schwester hatte eins genau in St. Ingbert gekauft. Sie hat es sich aufbewahrt, weil sie dieses Prachtstück nie mehr loslassen will. Aber diese Hochzeitskleider haben wirklich diesen besonderen Look. Gut, dass man in St. Ingbert gleich vor der Tür einen Shop hat. Dieser Designer betreibt keine landesweite Handelskette. Der erste Laden hat übrigens in Saarbrücken gestartet. Ich schaue mir von Zeit zur Zeit noch heute diese Brautkleider an.
Die neuen Kollektionen sind noch schicker. Sieht mal selber
www.mode-walus.de

Zurück zu „Lokale Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast